Login

Гімназія №1

Switch to desktop Register Login



Німецький Мовний диплом «DSD II (В2/C1)» - 2015. Учні гімназії діляться своїми враженнями.

Звичайно, перебування у  групі поглибленого  вивчення німецької мови спочатку здавалось  чимось нереальним, важким. Згодом звичайні уроки перетворились на палкі дискусії з приводу різноманітних глобальних тем, які сьогодні цікавлять не тільки німців, а й українців. Ніщо не стане в порівнянні зі страхом перед усним екзаменом з рівня В1 на С1.

 

Але й ніщо не радує душу так, як те  відуття  легкості, що все позаду, хоча все ще залишається хвилювання аж до квітня. На мою думку, завдяки усердній підготовці всім все вдалося.

ДСД-група виправдала всі сподівання, я дуже рада такій можливості і вдячна всім за підтримку.

Klassenzimmer, Lehrer, Unterricht, Mitschüler. Viele Ereignisse aus der Schulzeit bleiben noch lange nach dem letzten Schultag in Erinnerung. Aber wenn sie zu der DSD-Gruppe gehören,  dann sieht alles ganz anders aus. Ich habe viele wichtige Kenntnisse bekommen, meine deutsche Sprache ist besser geworden und deshalb bin ich sicher, dass ich in meiner Zukunft das alles nutzen werde, denn für meine Karriere spielt Deutsch eine große Rolle

Гарасим Христина

Harasym Hrystyna,11а

 

Für mich ist es kaum vorstellbar, dass die DSD-Prüfung von uns abgelegt wurde. Ich hatte vor der Prüfung immer ein Gefühl, dass ich noch viel Zeit für Vorbereitung habe. Alles hat gut geklappt, obwohl ich während der Prüfung aufgeregt war. Dank der Unterstützung unserer Lehrerinnen Romana Florianiwna und Maryna Olexandriwna waren Afgaben für die meisten Schüler nicht schwer. Was ich noch zu der Prüfung sagen möchte, ist , dass man auf jeden Fall keine Angst vor dem Prüfer hat, weil die Aufregung die Leistung beeinflussen kann. Die Unterhaltung mit den deutschen Lehrern hat mir gut gefallen, da ich über Tablets in der Schule erzählt habe. Eine große Rolle hat auch Sprach-Camp gespielt, wo wir eine Möglichkeit hatten, sowohl unsere Deutschkenntnisse zu verbessern als auch uns mit den Deutschen und Jugendlichen aus anderen ukrainischen Städten  zu unterhalten.

Es lohnt sich, eine Fremdsprache zu erlernen, da ich ohne Schwiriegkeiten Artikel im Internet auf Deutsch verstehen kann, was ich wunderschön finde, weil ich viel Nützliches für andere Fächer finden kann.

 

Насправді людям, які не належать до ДСД-групи дуже складно зрозуміти, що відчувають учні перед екзаменом, який передбачає отримання рівня В2/С1. Уявіть собі як складно зібрати всі сили і показати свої знання, відкинувши переживання. Для мене це було неможливим, оскільки переживання завжди зі мноюJ. Але людям, які не мають жодного уявлення про ДСД ніколи не зрозуміти тієї ейфорії, коли екзамен вже позаду!

Хочу зауважити, що усний тур – найбільший страх учнів, приносить задоволення, адже спілкування з носіями мови вчить кожного чогось нового: найбільш вживаних конструкцій, інтонацій та вимови. Тому раджу знайти собі друга в мережі Skype тим, хто ще жодного разу не розмовляв із німцем, якщо ви хочете успішно скласти усний екзамен.

В ДСД-групі я навчилась багато корисного: з одного боку краще опанувала німецьку, яка знадобиться мені в майбутнбому, з іншого боку знаю, що таке тісна співпраця з вчителем, робота в групі, творчі проекти та багато іншого.

Дякую вчителям за знання і підтримку, а однокласникам – за класно проведений час! J

Panewska Natalja

Паневська Наталія, 11а

 

Die DSD-Prüfung ist für DSD-Schüler eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Vielleicht ist es damit verbunden, dass es kein einfacher Text oder deutsche Olympiade ist. Es ist ein  unvergessliches Erlebnis. Besondere Emotionen bekommt man nicht nur bei der Prüfung, sondern auch bei der Vorbereitung darauf. Ein Schüler, der keine Erfahrungen mit Dsd hat, kann sich nicht vorstellen, was für ein Unterricht in dieser Gruppe ist. Es ist eine Zeit voll mit der lebendigen detschen Sprache, mit allen möglichen Witzen und komischen Situationen, auch mit den Dingen, die in der Zukunft nützlich sein werden und uns intelligenter gemacht haben.

Was eigentlich die Prüfung angeht, ist das Wichtigste dabei, sich selbst zu beruhigen und zu konzentrieren, denn alles ist viel besser, als wir das vorstellen. Mündliche Kommunikation ist am emotionellsten und für mich zum Beispiel am schwierigsten. Fünf Minuten vor der Prüfung dauern wie das ganze Leben. Man versteht die Gefühle nicht mehr, ob es Angst oder  wahre Körperschmerzen ist. Alles, was du vorbereitet hast, ist irgendwie aus dem Kopf weggeflogen. Alle diese Gedanken werden los, wenn du schon dran bist. Genau bei der Prüfung fühlt man sich zufrieden und glücklich. Zwanzig Minuten scheinen wie ein Moment und man bemerkt nicht, wenn das DSD-Leben schon zu Ende ist. Diese Erlebnisse werde ich immer in meinem Herzen behalten.

Звичайно ДСД-екзамен має свої складнощі. Зокрема треба добряче потрудитися над проектом (і не лише учням). Окрім того мені особисто довелося пережити ситуацію, коли отримуєш досить складну тему для кластера, чого я зовсім не очікувала. Деякі перешкоди зустрічаються  і під час письмового туру – наприклад обмежений час для твору.

Та не дивлячись на всі труднощі, запам`ятовується лише приємні спогади.  ДСД залишиться яскравою барвою мого шкільного життя. Можливо, я б з великою насолодою пережила усе ще раз. Наразі лише сподіваюся, що у всіх ДСД-учнів буде можливість використати  те, чому їх навчила ДСД-програма.

Husak Olesja

Гусак Олеся, 11а

 

In diesem Jahr habe ich die DSD-Prüfung geschafft. Ehrlich gesagt, war das natürlich nicht so leicht. Jeder musste sich viel Mühe geben. Und jetzt möchte ich einige Tipps geben. Die schwierigste Aufgabe war für mich die Mündliche Kommunikation. Sehr wichtig ist, dass man mit der Vorbereitung zu diesem Teil nicht zu spät beginnen muss. Es scheint zuerst, dass es sehr viel Zeit gibt. Aber es ist nicht so. In der 11.Klasse sind alle überfordert und es gibt nicht genug Freizeit. Darum sollte man mit der Präsentation schon im Sommer anfangen, anderenfalls   besteht eine reale Gefahr nichts zu schaffen.

 Der zweite Tipp ist der Kontakt zu dem Lehrer. Man muss keine Angst davor haben, den Lehrer etwas zu fragen, was nicht klar ist. Man muss nicht vergessen, dass unsere Lehrer immer bereit sind, jedem zu helfen.

Was „Schriftliche Kommunikation“ betrifft, muss man unbedingt üben und noch einmal üben. Es wäre gut, wenn ihr Filme, Musik, Hörbücher auf Deutsch hört. Das kann auch euch helfen.

Wenn ihr eine Möglichkeit habt, ins Sprachcamp zu fahren, ist es auch eine gute Erfahrung. Dieses Camp hilft, weil es dort deutsche Lehrer gibt, die auch sehr toll auf die Prüfung vorbereiten.

 

Marchuk Olha, 11а

Для кожного з нас, учнів які належать до ДЗД групи здача екзамену B2/C1 стала основною мрією і ціллю. На початку навчального року я особисто ще усвідомити не могла, що чекає нас попереду: довгі уроки, важка підготовка, багато домашнього завдання. Чесно кажучи, всі інші предмети, які не стосувалися німецької, я відкидала на задній план, аби встигнути все опрацювати і осягнути. Деколи, хотілося все кинути на півдороги і взагалі нічого не здавати. Проте пройшовши всі етапи, я можу з впевненістю сказати, що всі мої переживання були марними.

 Особисто для мене найважчим був не самий екзамен, а очікування. 2 грудня у нас був письмовий тур і я була дуже приємно здивована, коли побачила завдання, бо вони здалися мені легшими, аніж ми робили на тренуваннях. Найбільш страшним для мене був усний етап напевне через те, що я не знала чого чекати і як все має проходити насправді. Але коли я вже отримала тему і зайшла до кабінету де проходив екзамен, то забула про всі хвилювання. Насамперед через підтримку наших вчителів, а також через доброзичливість і розуміння нашого екзаменатора з Німеччини Ельки Кізевальтер.

Якби мене спитали, чи вартий був цей екзамен того, аби стільки готуватись і переживати, то я б з впевненістю відповіла, що так, адже диплом не тільки підтверджує наші знання в німецькій мові, а дає поштовх і хороший старт у майбутнє. Учням з 10 класу, які будуть здавати екзамен через рік, хочу побажати терпіння, витримки і наснаги, бо це їм знадобиться.

Persönlich für mich war nicht die Prüfung am schwersten,sondern die Erwartung. Anfang Dezember hatten wir den 1. Schritt geschafft- Schriftliche Kommunikation. Als ich die Aufgaben gesehen habe,  war ich angenehm überrascht, weil sie mir leichter schienen, als wir im Unterricht gehabt haben.  Am meisten hatte ich Angst vor der mündlichen Prüfung, wahrscheinlich weil ich nicht wusste, was ich wirklich erwarten soll. Aber als ich schon mein Thema bekommen und das Klassenzimmer, wo die Prüfung stattfand, betreten  habe, habe ich über alle meine Sorgen vergessen. Vor allem, wegen der Unterstützung unserer Lehrerinnen und wegen Wohlwollen, Freundlichkeit und Verständnis unserer Prüferin aus Deutschland- Elke Kiesewalter.

Wenn jemand mich jetzt fragen würde, ob es sich lohnt, diese Prüfung zu bestehen, würde ich mit Sicherheit "Ja" antworten, weil DSD Diplom nicht nur unsere Deutschkenntnisse bestätigt, sondern auch gibt uns einen Anstoß und einen guten Start in die Zukunft. Den Schülern aus der 10. Klasse, die im nächsten Jahr auch diese Prüfung haben werden, möchte ich Geduld, Ausdauer und Begeisterung wünschen, weil das  wirklich nützlich wäre.

 

Анастасія Божик

Anastasiia Bozhyk, 11а

 

  Auf die Frage, warum man an dem Sprachcampf teilnehmen soll, würde ich antworten, damit man sich in der Prufung sicherer fühlt. Am Prüfungstag waren fast alle Schuler ziemlich gestresst. Ich aber versuchte mich zu beherrschen. Meine Mitschüler haben es leider bemerkt. Ah, falls ich die Prüferin nicht gekannt hätte, wäre ich vielleicht so aufgeregt gewesen, dass ich kein Wort hätte sagen können.

     Es gibt noch einen Grund dafür, warum man an dem Sprachcamp teilnahmen sollte. Die Teilnehmer haben Unterricht bei der Prüferin, Frau Kiesewalter. Sie erklärt genau, was in der Prüfung gefordert wird. Im Sprachcamp sind wir im Schwimmbad geschwommen, Ausflüge gemacht, also ganz viel unternommen. Wir haben viele Freundschaften geschlossen. Das war eine schöne Zeit ohne Eltern! Doch es sollte nicht der falsche Eindruck, dass man sich dort nur erholt. Man muss viele Stunden hart arbeiten. Nicht desto trotz fühlt man sich nicht wie in der Schule. Ich hatte Spaß am Unterricht. Uns wurde klar gemacht, dass unsere Fehler  gleichzeitig unsere Chancen sind uns weiter zu entwickeln. Frau Kiesewalter hat uns neue Redemittel  zur Schriftlichen Kommunikation und den Clastern gegeben. Wenn man während des Vortrags plötzlich stockt, kann man diese benutzen, um die Situation zu retten, etwas Zeit zu gewinnen und vielleicht ein bisschen  stolz auf sich zu sein.

 

Алла Галан

Alla Halan, 11а

In diesem Jahr habe ich die DSD-Prüfung abgelegt. Es war so schwer für mich, weil ich erst ab der 8. Klasse Deutsch lerne. Zuerst habe ich keine Ahnung über diese Prüfung gehabt. Aber meine Deutschlehrerin hat mir gesagt, dass ich die Prüfung schaffen kann. Das war ein Grund, warum ich die Schule gewechselt habe. Ich wollte das tolle DSD-Angebot am Gymnasium № 1 nutzen, weil es kostenlos und für meine Zukunft wichtig ist. Der Unterricht in der DSD-Gruppe war nicht nur schwer sondern auch interessant. Ich habe die deutsche Kultur kennengelernt. Wir haben auch den Unterricht mit Jugendlichen aus Deutschland  gehabt.  Es war unvergesslich für mich! Vielen Dank für das Glauben an mich.

Курс ДСД є дуже корисним для саморозвитку. Я мала можливість здобувати знання з різних боків, вивчаючи історію, мистецтво, суспільство Німеччини. Ця країна дуже зацікавила мене. Також на урок німецької я маю можливість практикувати свої знання, складаючи твори, діалоги або дискутуючи на різні теми, які є пізнавальними та в деякій мірі повчальними. ДСД іспит був дуже важливим для мене, адже я б дуже хотіла навчатися у Німеччині. Також, я сподіваюся, що мої зусилля, віра та допомога вчителів будуть оцінені хорошим результатом.

 

Люба Симака

Liuba Symaka, 11а

Vor kurzem habe ich eine wunderbare Gelegenheit bekommen, nach Deutschland zu fahren. Ehrlich gesagt, war es für mich eine unvergessliche Reise. So viel Erfahrung, so viele Eindrücke! Ich habe viele Jugendliche kennengelernt und also neue Freunde gefunden.

Für uns wurde ein spannendes Kulturprogramm zusammengestellt. Nachdem ich alles gesehen habe, möchte ich über meine Eindrücke erzählen. Köln ist eine magische Stadt. Wir haben viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten besichtigt. Wir haben den Kölner Dom, das Schokoladenmuseum und das Dokumentationszentrum besucht. Ich war davon fasziniert.

Während dieser Woche haben wir verschiedene Themen besprochen. Jeder hat seine eigene Meinung dazu geäußert. Was die Videoaufnahme betrifft, so war sie total spannend. Jeder DSD-Schüler  hat seine Präsentation in der Kölner Schule vorgestellt.

 Zusammen mit anderen Jugendlichen habe ich an unterschiedlichen Projekten teilgenommen. Ich vermute, dass alle DSD-Schüler den Kick hatten als wir geklettert sind. Es war eine gute Möglichkeit, unsere Ängste zu überwinden. In der Disco haben wir viel getanzt und einfach den Augenblick genossen.

Nun möchte ich mich einfach für diese Reise bedanken. Es war mein Traum. Viele sagen, ich bin zu beneiden. DANKE!!!!Vom ganzen Herzen!